Donnerstag, 29. Dezember 2011

Mittwoch, 28. Dezember 2011

Heute blicken wir mal nach Hülben im Jahr 1937


Ein Luftbild aus der Sammlung von Ulli Wolf, Lichtenstein

Freitag, 23. Dezember 2011

Winter 1955: Waldarbeiter in der Haid


Bildertanz-Quelle: Kreisarchiv Reutlingen

Donnerstag, 22. Dezember 2011

1957: Der Bau des Feuerwehrturmes in Großengstingen


Boldertanz-Quelle: Kreisarchiv Reutlingen

Sonntag, 18. Dezember 2011

50er Jahre: Winter in Kleinengstingen


Bildertanz-Quelle: Lydia Schenk

Mittwoch, 14. Dezember 2011

Postkartenschön: Kleinengstingen...


... und im Hintergrund sieht man sogar Schloss Lichtenstein.

Dienstag, 13. Dezember 2011

Groß-Engstingen 1955: Was wird denn hier gebaut?


Bildertanz-Quelle: Rathaus Engstingen

Montag, 12. Dezember 2011

1959: Der Bau der Kläranlage


Bildertanz-Quelle: Rathaus Engstingen

Sonntag, 11. Dezember 2011

1958: Als es noch Farrenställe in den Dörfern gab...


Bildertanz-Quelle: Rathaus Engstingen

Freitag, 2. Dezember 2011

Kindheitserinnerungen


Barfuß, Puppenkorbwagen, Hosenträger
Bildertanz-Quelle: Ernst Glück

Samstag, 26. November 2011

Vor einem Jahr hatten wir tiefsten Winter...
























...wie auf diesem Foto aus den 50er Jahren.
Bildertanz-Quelle: Archiv Rathaus

Donnerstag, 24. November 2011

Blick auf Kleinengstingen: Richtig oder falsch?


Ist dieses Bild seitenverkehrt oder nicht?
Bildertanz-Quelle: Ulrich Kaufmann

Dienstag, 22. November 2011

Gruß aus Trochtelfingen nach Engstingen, ins Echaztal...


... und ins gesamte Bildertanzland.

Sonntag, 20. November 2011

Ein Postkartenblick


Bildertanz-Quelle: Lydia Schenk

Samstag, 19. November 2011

Gasthof Lichtenstein: Glücks-Kutteln...


... hätte dieses schwäbische Gericht im Gasthof Lichtenstein in Kleinengstingen heißen können. Denn die Inhaber sind die Familie Glück.
Bildertanz-Quelle: Walter Tröster

Mittwoch, 16. November 2011

Ein Novembertag vor 50 Jahren


Bildertanz-Quelle: Walter Tröster, Kleinengstingen

Dienstag, 15. November 2011

50er Jahre: Vor dem Backofen


Bildertanz-Quelle: Rathaus Engstingen

Montag, 14. November 2011

Der Farrenwärter bei der Rinderzählung


Bildertanz-Quelle: Rathaus Engstingen

Sonntag, 13. November 2011

Da staunte die Feuerwehr: Münchens Olympiadorf 1975...





... war damals der Freiwilligen Feuerwehr von Kleinengstingen eine Reise wert. Und diese Dias brachten die Fernreisenden damals mit.

Freitag, 11. November 2011

1975: Der Schwäbische Albverein marschierte mit...


... beim Festumzug der Freiwilligen Feuerwehr Kleinensgtingen.
Bildertanz-Quelle: Freiwillige Feuerwehr

Dienstag, 8. November 2011

Montag, 7. November 2011

1952: Ausflug an den Bodensee


Günter Geckeler, Walter Tröster, Elfriede Schwerter, Wilhelm Spohn und Heinz Baier - so hat es Gerhard Neumann aus Kleinengstingen für uns festgehalten.

Sonntag, 6. November 2011

Donnerstag, 3. November 2011

Selbstbewusst


Bildertanz-Quelle: Sammlung Ernst Glück, Kleinengstingen

Mittwoch, 2. November 2011

Heute ist Waschtag


Bildertanz-Quelle: Familie Hartmann

Montag, 31. Oktober 2011

Herbstlich auf der Alb


Bildertanz-Quelle: Herbert Scheurer (Pfullingen)

Dienstag, 25. Oktober 2011

Vor 60 Jahren in Offenhausen


Bildertanz-Quelle: Rathaus Engstingen (Hier hat man fleißig Bilder und Karten von den Nachbarorten gesammelt)

Sonntag, 23. Oktober 2011

1962: "Die meisten sind schon verheiratet...


... und haben selbst Kinder", die vielleicht selbst schon wieder Kinder haben...
Aus dem Großengstinger Schulalbum

Freitag, 21. Oktober 2011

Der Sternberg-Turm


Dazu schreibt der Schwäbische Albverein auf seiner Homepage:
"Die breite Kuppe des Sternberges ist die zweithöchste Erhebung der Münsinger Alb. Sie überragt die Albhochfläche um ca. 100 m und erhebt sich fast 200 m über das Tal der Großen Lauter. Der Berg hat auf seiner West- Süd- und Ostseite noch schöne kleine Wacholderheiden und gewährt schon beim Aufstieg schöne Blicke in die umgebende Landschaft. Bereits 1905 wurde ein 26 m hoher Holzturm errichtet, nachdem ein 1894 erstelltes Aussichtsgerüst zusammengebrochen war. Der heutige Turm wurde 1953 etwa 100 m weiter östlich davon errichtet. Auf dem Untergeschoß des ersten Turmes wurde 1980-82 ein Wanderheim erbaut. Eine Feuerstelle befindet sich in unmittelbarer Nähe, ein Kinderspielplatz in ca. 500 m Entfernung."

Dienstag, 18. Oktober 2011

1920er: In Zwiefalten


Bei Turmarbeiten fotografiert...
Bildertanz-Quelle: Friedrich Fingerle, Altenburg

Montag, 17. Oktober 2011

1920er: Vor der Wimsener Höhle


Bildertanz-Quelle: Friedrich Fingerle, Altenburg

Samstag, 15. Oktober 2011

Schulklasse - So lebendig


Bildertanz-Quelle: Rathaus Engstingen

Donnerstag, 13. Oktober 2011

1972: Es ist noch Suppe da!


Bildertanz-Quelle: Ulrich Kaufmann

Mittwoch, 12. Oktober 2011

Auf der Alb: Vor der Ernte


Bildertanz-Quelle: Geschichtsverein Pfullingen

Sonntag, 9. Oktober 2011

Kleinengstingen in den 50er Jahren


Bildertanz-Quelle: Rathaus Engstingen

Samstag, 8. Oktober 2011

Mittwoch, 5. Oktober 2011

Postkartengruß aus Kleinengstingen


Bildertanz-Quelle: Gemeinde Engstingen

Sonntag, 2. Oktober 2011

Die letzte Chance zum Grillen?


Bildertanz-Quelle: Alfred Betz

Samstag, 1. Oktober 2011

1954: Wenn die Drachen steigen...


Bildertanz-Quelle: Rathaus Engstingen

Mittwoch, 28. September 2011

Aus einem Schulalbum


Bildertanz-Quelle: Gemeinde Engstingen

Samstag, 24. September 2011

1975: 100 Jahre Feuerwehr von Engstingen


Bilertanz-Quelle: Freiwillige Feuerwehr Kleinengstingen

Samstag, 17. September 2011

2005: Großengstingen


Bildertanz-Quelle: RV

Mittwoch, 14. September 2011

Nutzen wir das schöne Wetter...


Bildertanz-Quelle: Ernst Glück

Sonntag, 11. September 2011

Auf dem Feld


Bildertanz-Quelle: Manfred Leippert

Mittwoch, 7. September 2011

Festjungfrauen: Wann wohl dieses Foto entstand?


Bildertanz-Quelle: TSV Kleinengstingen

Dienstag, 6. September 2011

1966: TSV Kleinengstingen


Im Dateinamen wird vermerkt: Ehrwald Ö., Werner Christner, Walter Kazmaier
Bildertanz-Quelle: TSV Kleinengstingen

Samstag, 3. September 2011

Jung & Alt - Engstinger Idylle


Bildertanz-Quelle: Sammlung Rathaus